Kurs zur Aktualisierung der Kenntnisse und Fachkunde im Strahlenschutz, Kombikurs nach RöV und StrlSchV oder nur nach RöV, 02.03.2018

Zielgruppe:   Ärzte, MPE, Medizinisches Fachpersonal mit Kenntnissen und Fachkunde im Strahlenschutz

Programm:  Kurs zur Aktualisierung der Kenntnisse und Fachkunde im Strahlenschutz Kombikurs nach RöV und StrlSchV oder nur nach RöV

Die Röntgenverordnung als Umsetzung der Richtlinien 96/29 und 97/43 Euratom fordern eine Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach fünf Jahren.

Wegen der großen Nachfrage nach entsprechenden Seminaren bieten wir auch im Jahr 2018 einen entsprechenden Kurs im Klinikum Westmünsterland an.

Termin: 02.03.2018, 16:15 – 19:45 Uhr

                03.03.2018, 09:00 – 16:45 Uhr

Ort:  Zentralschule für Gesundheitsberufe am St. Agnes-Hospital Bocholt

          Louis-Pasteur-Ring 83

46397 Bocholt

 Anmeldung: Informationen und Anmeldung bei Martina Gemünd-Gericks, Tel.: 02561/99-1782 oder ibf@kwml.de

Bemerkung: Für Mitarbeiter, die ausschließlich Kenntnisse oder die Fachkunde nach der RöV besitzen, reicht die Teilnahme am 2. Kurstag aus.

Veranstalter: Firma B. S. Schröder, Beratung und Logistik im Strahlenschutz

 Gebühren:   Für Externe 130 € gem. RöV (nur am 03.03.2018)

180 € gem. RöV und StrlSchV (beide Tage)

Für Mitarbeiter des Klinikums Westmünsterland ist dieser Kurs Kostenfrei!

Zum Archiv