Notfall

Komfort und Service

Bei der Aufnahme schließt das St. Marien-Krankenhaus mit allen Patienten einen Behandlungsvertrag ab, der alle wichtigen Aspekte der Krankenhausbehandlung umfasst. Sie können sich an dieser Stelle für bestimmte Wahlleistungen, wie die Unterbringung in einem komfortablen Ein- oder Zweibettzimmer und die Behandlung durch den Chefarzt, entscheiden. Die Kosten hierfür übernehmen entweder Sie selbst oder Ihre Privat- bzw. Zusatzversicherung.

Einblicke in die Wahlleistungsstation

In dem Wahlleistungspaket sind zudem folgende zusätzliche Leistungen enthalten:

  • Zimmer mit Dusche
  • Besondere Möblierung
  • Ansprechende Bilder
  • Kühlschrank (teilweise)
  • Blumenschmuck
  • Mediengebühren frei
  • Kostenloser Fernseh-Kopfhörer
  • Aktuelle Tageszeitung und Zeitschriften (teilweise)
  • Besondere Verpflegung
  • Kostenlose Erfrischungsgetränke
  • Besondere Badausstattung
  • Safe für Wertsachen (teilweise)
  • Persönlicher Service
Café Mauritz

Für weitere Wünsche Ihres täglichen Bedarfs steht Ihnen unser Besucher-Café mit Kiosk im Eingangsbereich zur Verfügung.