Assistenzarzt (m/w) Innere Medizin

Innere Medizin
Die internistische Abteilung umfasst 80 vollstationäre Betten. Angegliedert ist eine interdisziplinär geführte 12-Betten-Intensivstation sowie eine Infektionsstation. Durch die breite fachliche Ausrichtung werden alle modernen diagnostischen Verfahren der Inneren Medizin vorgehalten.

Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsbefugnis zusammen mit der geriatrischen Fachabteilung. Im Klinikum bestehen zudem die Weiterbildungsbefugnis für Kardiologie (36 Monate), Gastroenterologie (36 Monate), spezielle internistische Intensivmedizin (18 Monate), Geriatrie (18 Monate), Rheumatologie (36 Monate), Physikalische Therapie/Balneologie (12 Monate), Palliativmedizin (12 Monate) und Schlafmedizin (6 Monate).

 

Wir bieten Ihnen

  • ein sehr familiäres Betriebsklima
  • großzügige finanzielle Förderung von strukturierten Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • eine Vergütung nach AVR-Anlage 30 (Marburger Bund) mit zusätzlicher Altersversorgung
  • eine intensive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Kliniken im gesamten Haus sowie mit den niedergelassenen KollegenASSISTENZARZT (W/M)

MEINE KARRIERE IM KLINIKUM

FRAGEN?
Leitender Oberarzt Dr. Eckers
Telefon 02861 97 – 3401

 

BEWERBUNG?
Per E-Mail an

Klinikum Westmünsterland GmbH
Zentrale Personalgewinnung

Barloer Weg 125 · 46397 Bocholt

Telefon 02871 20 – 2059
Telefax 02871 20 – 2037

E-Mail schreiben
Zum Archiv