Hebamme / Entbindungshelfer in Teil- und Vollzeit

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

In unserer Entbindungsklinik werden jährlich ca. 420 Kinder geboren. Es besteht eine hochmoderne Ausstattung mit High-End-Ultraschall und Überwachungsgeräten. Zudem besteht eine 24-stündige ärztliche/fachärztliche Anwesenheit im geburtshilflichen und anästhesiologischen Bereich.

Sie bringen mit
• eine abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme bzw. zum Entbindungspfleger
• eine fachliche- und soziale Beratungskompetenz
• Empathie und Verantwortungsbewusstsein
• Einsatzbereitschaft und Engagement für unsere Angebote vor, während und nach der Geburt
• Organisatorische Kompetenz zur Weiterentwicklung der Strukturen und Konzepte
• Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur Mitgestaltung und Weiterentwicklung unserer Abteilung

Wir bieten Ihnen
• eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit an einem anspruchsvollen und zukunftsorientierten Arbeitsplatz
• eine Vergütung nach AVR-Caritas sowie geförderte betriebliche Altersversorgung und in- wie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• individuelle Unterstützung bei der Wohnungssuche sowie Kinderbetreuung direkt am Haus

Für weitere Auskünfte und telefonische Rückfragen steht Ihnen der Pflegedirektor, Oliver Lux, unter der Telefonnummer 02561 99-1780 gerne zur Verfügung.

Bitte senden sie uns Ihre Bewerbung – bevorzugt per E-Mail als PDF-Datei – an:

 

Klinikum Westmünsterland GmbH
Zentrale Personalgewinnung

Barloer Weg 125 · 46397 Bocholt

Telefon 02871 20 – 2059
Telefax 02871 20 – 2037

E-Mail schreiben
Zum Archiv