Notfall

Vom Routineeingriff bis zur komplexen Operation

Die Allgemein- und Viszeralchirurgie kümmert sich um die Betreuung und die operative Behandlung von Patienten mit Erkrankungen der Bauchorgane. Hierzu zählen die Organe des gesamten Verdauungstraktes einschließlich der Speiseröhre, des Magens, des Dünn- und Dickdarmes, des Enddarmes, der Leber, der Bauchspeicheldrüse und der Milz. Die operative Behandlung der Schilddrüse und der Nebenschilddrüse gehört ebenso zum Leistungsspektrum wie die Behandlung von Leistenbrüchen.