Notfall

PanLife Tumorregisterstudie

Register zur Behandlung von Pankreaskarzinom und Patientenbefragung zur Lebensqualität

Ziel dieser Studie ist die Erarbeitung eines Pankreasregisters, das einen Überblick über den aktuellen Stand von Bauchspeicheldrüsenkrebs gibt.

Ihr Arzt wird Anhand Ihres, auf Sie abgestimmten Behandlungsplans, Daten erheben und zusammentragen und diese in anonymisierter Form zu Forschungszwecken in einer zentralen Datenbank (Register) erfassen. Des Weiteren sollen Ihre Gewebeproben, die im Vorfeld oder zu Beginn Ihrer derzeitigen Behandlung entnommen wurden und nun nicht mehr benötigt werden, der iOMEDICO AG anonym für Forschungszwecke zur Verfügung gestellt werden. Es bedarf für Sie hierbei keines weiteren Eingriffs.

Um auch Ihr Allgemeinbefinden – die sogenannte Lebensqualität – mit einzubeziehen, werden Sie in regelmäßigen Abständen Fragebögen zugesandt bekommen, die Sie ausfüllen müssen und anonym im vorfrankiertem Rückumschlag wieder zurücksenden.

Hier geht es zum Pankreaszentrum