Notfall

Feierliche Jubilarehrung im Stadtlohner Krankenhaus Maria-Hilf

Stadtlohn. Während sich sonst täglich immer alles rund um die Patienten dreht, standen bei einer großen Jubilarehrung nun viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtlohner Krankenhauses Maria-Hilf, des Medizinischen Versorgungszentrums, des St. Josef SPZs und des Elisabeth-Hospizes im Mittelpunkt. „Sie dürfen stolz auf das sein, was Sie für das Haus leisten. Viele von Ihnen sind schon seit mehreren Jahrzehnten im Einsatz, für diese Betriebstreue gilt Ihnen ein ganz besonderer Dank. Sie alle sind wertvoll, ob in der Arbeit am Krankenbett, in der Küche, in der Technik oder in der Verwaltung“, bringt es Geschäftsführer Holger Winter bei einer Feierstunde auf den Punkt. In diesem Jahr wurden fast 60 Jubilare von der 10-jährigen bis zur 50-jährigen Betriebszugehörigkeit geehrt. Einige feierten auch ihr 25-jähriges oder 40-jähriges Caritas-Jubiläum. Drei Mitarbeiterinnen wurden in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.
50-jähriges Dienstjubiläum: Cornelia Wenning.

40-jähriges Caritas-Jubiläum: Maria Feldkamp, Manfred Roling, Marietraud Bockhorn und Norbert Leuker.

30-jähriges Dienstjubiläum: Antonia Hagemann, Cornelia Hake, Elke Martens, Annette Fischer und Doris Musholt.

25-jähriges Caritas-Jubiläum: Christel Veldscholten, Jutta Wenzel, Elke Oing, Andreas Ransmann, Ludmilla Koch, Anna Fromm, Ruth Zeiske, Rita Bittermann, Anita Hannemann, Sandra Sievers, Angelika Ebbert und Maria Guelker.

20-jähriges Dienstjubiläum: Ursula Umlauf, Dieter Heming, Monika Soboll, Manuela Majert, Monika Althaus-Iking und Clas Stowermann.

10-jähriges Dienstjubiläum: Marina Krenz, Julia Exner, Birgit Zwehn, Christina Terbrack, Ivonne Koch, Maria Vens, Kathrin Nabers, Silke Löbbing, Thomas Vorspohl, Igor Roitman, Heike Busche, Rita Terbrack, Verena Steinberg, Maria Theresia Boll, Irmgard Brillert, Birgit Höing, Franzis Tenbusch, Annegret Nawrocki, Sandra Lesker, Erna Heinrich, Heinz Theßeling, Monika Kropp, Monika Robers, Angelika Beutler, Lydia Tenbusch, Andrea Lonsing und Heribert Rosing.

In den Ruhestand verabschiedet wurden: Helga Göring, Maria-Christine Könnecke und Mechthild Decking.

Zum Archiv
Informationen zum Corona-Virus

Hier finden Sie wichtige Informationen zum Thema sowie den Download des Symptomtagebuchs für unsere Patienten. 

Mehr erfahren