Klinikum Westmünsterland feiert frischexaminierte Gesundheits- und Krankenpfleger

Bocholt. Drei Jahre haben sie auf diesen Moment hingefiebert. Die 26 frischexaminierten Gesundheits- und Krankenpfleger/Innen des Klinikums Westmünsterland erhielten im Rahmen der Examensverleihung am vergangenen Dienstag in der Zentralschule ihre Urkunden und Glückwünsche zum bestandenen Examen. Die Absolventen werden von nun an in verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens zum Einsatz kommen. Einige gehen zur Unterstützung sozialer Projekte für einige Zeit ins Ausland. Alle an der Ausbildung beteiligten freuen sich besonders über die guten Ergebnisse und die hohe soziale Kompetenz dieser Gruppe.

Über Ihr bestandes Examen freuten sich: Sophie Belting, Carina Bölker, Jana Bone, Theresa Büning, Greta Frieling, Louisa Goedecke, Lara Gorges, Gamze Güler, Eileen Haddick, Lisa-Marie Hunhoff, Alina Kamperschroer, Thelisa Kemming, Annika Kohlruss, Daniela Kosljak, Malin Köster, Anastasia Leber, Eleonora-Dana Möllmann, Anna-Victoria Müller, Eva Nordmann, Piramila Ranjan, Joshua Rehkopf, Philipp Schroer, Lukas Sobek, Maximilian Suer, Maja Wessler, Ann-Christin Wübling (in alphabetischer Reihenfolge).

 

Pressefoto: Die Absolventinnen und Absolventen freuen sich über ihr bestandenes Examen gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer Sebastian Stahlhauer.

Zum Archiv