Klinische Studien

Klinische Studien sind ein wichtiges Instrument medizinischer Weiterentwicklung und medizinischen Fortschritts. In Studien werden neue und/oder bereits zugelassene Medikamente, neuartige Behandlungsformen, medizinische Interventionen oder Medizinprodukte auf ihre Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit überprüft.

So trägt die klinische Forschung dazu bei, neue Medikamente und innovative Therapieformen zu etablieren, mit denen später Krankheiten wirksamer und nebenwirkungsärmer behandelt werden können.

Die klinischen Studien werden in der I. Medizinischen Klinik – Interventionelle Kardiologie im Rahmen der klinischen Forschung durchgeführt.

Im Bereich Studien und Forschung beschäftigen wir Mitarbeiter unserer Klinik einschließlich einer Studienschwester („Study Nurse“), die sowohl industriegesponserte Studien als auch durch unsere Klinik initiierte Studien, die sogenannten Investigator-Initiated Studien, betreut.

Hierbei handelt es sich im Wesentlichen um Arzneimittelstudien der Phasen II-IV und um Medizinprodukte-Studien.

Derzeit nimmt unser Studienzentrum an insgesamt zehn Studien teil. Hierzu zählen sowohl klinische als auch Registerstudien. Untenstehend finden Sie eine Auflistung einiger Studien, die bei uns durchgeführt werden. Für weiterführende Informationen folgen Sie bitte dem entsprechenden Link.

Studiensekretariat Innere Medizin / Kardiologie

Britta Fitz                                                                               
Krankenhaus Maria-Hilf Stadtlohn
Vredener Str. 58 I 48703 Stadtlohn
Tel.:  02563 912-6373
Fax:  02563 912-393

E-Mail schreiben
Informationen zum Corona-Virus

Wichtige und aktuelle Informationen finden Sie hier:

Mehr erfahren