Spezialisten für die Behandlung rheumatischer Erkrankungen

Die Abteilung für Rheumatologie beschäftigt sich mit der Erkennung und Behandlung von Erkrankungen, bei denen sich der Körper und seine Abwehrkräfte gegen sich selbst richten. Es gibt bereits über 400 bekannte Erkrankungen, die dem sogenannten rheumatischem Formenkreis zugerechnet werden. Die meisten rheumatischen Erkrankungen sind sogenannte Autoimmunerkrankungen. Bekannt ist vor allem die rheumatische Gelenkentzündung. Dabei gibt es noch viele andere Bereiche im Körper, die ebenfalls von rheumatischen Erkrankungen betroffen sein können. Dazu gehören vor allem die Haut und innere Organe. Im Klinikum Westmünsterland steht mit der Rheumatologie in Vreden eine eigene Fachabteilung speziell für die Behandlung rheumatischer Erkrankungen zur Verfügung.

Informationen zum Corona-Virus

Wichtige und aktuelle Informationen finden Sie hier:

Mehr erfahren