Notfall
  • Krankenhaus Maria-Hilf Stadtlohn
    Palliativmedizin
Weiter lesen

Palliativmedizin

Die Palliativmedizin spricht Patienten an, die unter einer fortgeschrittenen Erkrankung leiden und deren Lebenserwartung nur noch begrenzt ist. Ziel der Palliativmedizin ist es nicht die Krankheit zu therapieren, sondern vielmehr den Patienten ein beschwerdefreies Dasein zu ermöglichen indem man die besonders schweren Symptome und vor allem den psychologischen, sozialen und spirituellen Problemen höchste Priorität zuweist. Es steht neben den Patientenzimmern auch ein eigens eingerichteter Wohnbereich für Patienten und Angehörige, um sich zurückzuziehen, zur Verfügung.

Unter der Leitung von Chefarzt Dr. Frank Völkert werden die Patienten in der neu eingerichteten Palliativstation behandelt und durch ein spezialisiertes Pflege- und Ärzteteam intensiv betreut, das durch das speziell geschulte Fachpersonal des angeschlossenen Physiotherapiezentrums unterstützt wird. Sozialpädagogen und Seelsorger ergänzen das Palliativ Care Team bei der umfassenden und ganzheitlichen Begleitung der Patienten und ihrer Angehöriger.

Unser Angebot umfasst die

  • Behandlung von quälenden Begleitsymptomen der Krankheit wie Schmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Darmstörungen, Atemnot, Angstzuständen,
  • palliative Pflege,
  • spirituelle und psychosoziale Begleitung,
  • Beratung und Begleitung von Angehörigen,
  • ethische Beratung bei Therapiezielfragen,
  • organisatorische Unterstützung bei Entlassungen oder Verlegungen,
  • soziale Beratung.

Chefarzt
Dr. Frank Völkert

Sekretariat:
Frau Busshoff

Telefon 0 25 63  912 333
Telefax  0 25 63  912 65 13

Montag – Freitag
09.30 – 11.30 Uhr

E-Mail schreiben