Notfall

Komfort und Service

Bei der Aufnahme schließt das Krankenhaus Maria-Hilf mit allen Patienten einen Behandlungsvertrag ab, der alle wichtigen Aspekte der Krankenhausbehandlung umfasst.

Sie können sich an dieser Stelle für bestimmte Wahlleistungen, wie die Unterbringung in einem komfortablen Ein- oder Zweibettzimmer und/oder die Behandlung durch den Chefarzt, entscheiden. Die Kosten hierfür übernehmen entweder Sie selbst oder Ihre Privat- bzw. Zusatzversicherung.

Unsere Zimmer bieten Ihnen den vertrauten Komfort mit TV, Telefon, DSL und Dusche sowie als Extra in manchen Fällen einen Balkon mit einem schönen Blick auf die Restaurant-Terrassen am Eingang des Krankenhauses Maria-Hilf Stadtlohn. Das Umfeld lädt zu einem Spaziergang ein.

  • Wlan inkl.
  • Menüwahl
  • Telefongrundgebühr inkl.
  • Wasser und Säfte, Kaffee & Tee inkl.
  • Obst auf Bestellung
  • TV-Kopfhörer inkl.
  • Tageszeitung