Das Klinische Skills Lab

Die Räumlichkeiten des Skills Lab bieten die Möglichkeit eines Dritten Lernortes. Er wurde entwickelt, um praktische Fertigkeiten zu trainieren und Kompetenzen zu erweitern. Hier treffen sich unterschiedlichste Berufsgruppen zur Erweiterung der eigenen Handlungsfähigkeit.  

Unsere Leistungen

Das Skills Lab bietet die Chance in den dazugehörigen Seminarräumen erlerntes Theoriewissen in die Praxis umzusetzen. Der Simulationsraum dient als geschützter Raum, in dem alle Tätigkeiten und Herausforderungen des medizinischen und pflegerischen Berufes ausprobiert werden können. Mithilfe von vielfältigen Requisiten und Dummys können zahlreiche Settings realitätsnah abgebildet werden. Somit sind Simulationsszenarien sowohl aus dem pflegerischen Bereich, als auch den Funktionsbereichen und dem Notfallmanagement durchführbar.

Modernste Simulationstechnik

Die Simulationstechnik der Firma SimStation ermöglicht durch vier Kameras und zwei Mikrofonen das Begleiten und Beobachten der einzelnen Szenarien außerhalb des Simulationsraumes. Das simulationsbasierte Lehren und Lernen in den Räumlichkeiten des Klinischen Skills Lab dient zur Kompetenzentwicklung und Sicherheit in der Praxis!